Freshwater und Hnuta

Das auf Office-Catering spezialisierte österreichische Unternehmen von Peter Lindmoser hat binnen weniger Tage seinen Betrieb völlig umgestellt, um Menschen in Heimquarantäne mit feinen Brötchen und frischem Wasser versorgen zu können.

Das österreichische Unternehmen von Peter Lindmoser hat sich vor Jahren erfolgreich auf die eigene Herstellung von Brötchen, Sandwiches, Süßspeisen und vitalen Snacks spezialisiert und bietet diese unter dem Titel Office-Catering an. Außerdem füllt der findige Unternehmer in seiner Heimat, dem Mariazellerland, frisches, klares Wasser direkt aus der Quelle in Flaschen ab, und bringt diese direkt zu seinen Business-Kunden in ganz Österreich. Das Wasser kann dann mit einer kleinen Pumpe oder mithilfe eines Wasserspenders ins Glas gefüllt werden. So lief das Geschäft zumindest bisher.

Versorgung der Bevölkerung in Heimquarantäne.

In der aktuellen Situation konzentrieren sich Lindmoser mit seinen Mitarbeitern nun aber freilich nicht darauf, Büros zu versorgen. Vielmehr hat er binnen weniger Tage seinen gesamten Betrieb dahingehend umgestellt, dass die Bevölkerung versorgt werden kann. Im Gegensatz zum Normalbetrieb, bei dem hauptsächlich Unternehmen mit Snacks und Wasser beliefert werden, arbeitet man bei Hanuta und Freshwater momentan Tag und Nacht daran, Menschen, die in Heimquarantäne sind, zu versorgen.

Peter Lindmoser: „Die Umstellung soll vor allem Menschen, die nicht außer Haus gehen dürfen oder sollen – wie eben Risikopersonen – zugutekommen. Wir möchten unseren Beitrag leisten, und dort mit unseren Produkten über die Runden helfen, wo es den Menschen hilft.“

So einfach geht’s.

Man bestellt bei online und bezahlt per PayPal oder Direktüberweisung. Die Mitarbeiter im Büro vereinbaren dann die Zustellung und die unsere Fahrer stellen die Produkte vor der Tür der Kunden ab. Vollkommen kontaktlos also.

Angeboten werden neben dem sauerstoffreichen Quelllwasser, g´schmackige, vegetarische und vegane Brötchen, Sachertorten, Wiener Mehlspeisen, Makrons „Petit Fours“, Obstscheiben, Gemüsesticks mit Dip, sowie Smoothies.

Über Hnuta-Köstlichkeiten und Freshwater Quellwasser & Wasserspender.

Der Name Hnuta steht seit mehreren Jahrzehnten für hochwertige Premium-Spezialitäten (belegte Brötchen, Croissants, Süßspeisen) im b2b-Bereich. Als Lieferant für Büros und verschiedene Caterer hat sich das Unternehmen seit seiner Gründung 1974 einen erstklassigen Namen gemacht.

Die Hnuta Spezialitäten GmbH beliefert Büros und Caterer und mit eleganten Sandwiches aus eigener Produktion. Die belegten Brötchen werden täglich frisch mit saisonalen Zutaten aus der Region hergestellt und direkt zugestellt. Neben den „klassischen” Sets sowie Süßspeisen gibt es, dem modernen Geschmack entsprechend, auch vegetarische und vegane Brötchen im Angebot.

Freshwater liefert Trinkwasserspender und echtes Quellwasser in Wasserflaschen in Wien und ganz Österreich. In Büros, Produktionen, Apotheken, Wartezonen, oder nach Hause. Freshwater Quellasser ist vollkommen unbehandelt, hat den höchsten Sauerstoffgehalt Österreichs und wird direkt an der Quelle im steirischen Hochschwabgebiet ohne Umwege und ohne jegliche Zugabe von Haltbarkeitsstoffen in 18,9 Liter Refill-Flaschen abgefüllt.

Beide Unternehmen mit Sitz in Wien-Döbling gehören seit 2015 zur LSU-Holding von Peter Lindmoser.

Weitere Informationen finden Sie hier:
www.hnuta.at
www.freshwater.at
🔻 Hier geht’s zur offiziellen Pressemeldung samt Fotodownload.
🔻 Diese Pressemeldungen könnten Sie auch interessieren.
Rückfragen bitte an:
Gerald Pachler / Marketing
Mobil: +43 664 1217906
Mail: gerald.pachler@aon.at