Wallamps Zwei Kapruner Pioniere revolutionieren Lampen-Stecksystem_WEB

Individuelle Wandlampen sind ab sofort ein leistbarer Design-Luxus. Denn, egal ob edle Holzfront, Lego-Bausatz, Lieblingsbild, Strandgut, 3-D-Gebilde … alles, was sich auf eine Lampe montieren lässt, kann dank Wallamps ab sofort montiert werden.

Seit es das clevere Design-Leuchten-System der Salzburger Licht-Pioniere Wolfgang Schwaiger und Frank Wagner gibt, ist die Lampenwelt ab sofort eine Scheibe mit Klicksystem. Bislang mussten Konsumenten mit konkreten Vorstellungen und Design-Wünschen entweder lange suchen oder selbst Hand anlegen. Das ist nun anders! Auf die Connector-Platte einer LED-Lampe können ab sofort alle erdenklichen Aufsätze angebracht und stabil verankert werden. Das Ergebnis: individuelle Leuchtkörper als Einzelstück, beleuchtete Design-Elemente oder kleine und feine Serien als stilvolles Licht-Arrangement.

Kooperationspartner für grenzenlos schöne Design-Möglichkeiten

Kein Wunder, dass regionale wie internationale Handwerker und Künstler bereits auf Wallamps aufmerksam geworden sind. So kann man beispielsweise in die vorgefertigten Basis-Holzelemente, die es ab sofort im Wallamps-Online-Shop zu kaufen gibt, auch das Unternehmens-Logo fräsen lassen. “Oder den Weihnachtsmann und den Osterhasen”, den Möglichkeiten sind hier wirklich kaum Grenzen gesetzt, so Wallamps-Gründer Wolfgang Schwaiger. Darüber hinaus gibt es Kooperationen, wie etwa mit der regionalen Künstlerin Theresa Innerhofer (Kuhart) oder international renommierten Handwerksbetrieben wie Serip (Glas), Edward Johnson (Holz) oder Hetty Rose (bemaltes Leder).

Für welche Kunden und Zielgruppen? Hotelketten, Architekten, Häuslbauer, etc.

Die breite Palette an Möglichkeiten soll natürlich primär (Innen)-Architekten, Einrichtungshäuser und Hotels ansprechen. “Bei uns ist aber auch jeder private Häuslbauer herzlich willkommen”, so Schwaiger. Denn es ist seiner eigenen “Lampen-Such-Odyssee” zu verdanken, dass es Wallamps heute gibt. So war Wolfgang Schwaiger nach der Fertigstellung seines Hauses extrem frustriert über das vorhandene Angebot an Wandlampen. Nach zweijähriger erfolgloser Suche machte er sich schließlich mit eigenen Designvorlagen unter dem Arm auf zum lokalen Raumausstatter Wohnen by Wagner. Und fand in Inhaber Frank Wagner einen begeisterten Partner. Wagner: “Das Dilemma beim Lampenkauf ist bekannt. Lampen gefallen, passen aber nicht in die örtlichen Gegebenheiten oder sie passen, gefallen aber nicht. Hier den Kunden nun eine Möglichkeit bieten zu können, ihr Problem zu lösen, ist einfach genial.”

Weitere Bilder und Informationen finden sich auf unserer Website unter: www.wallamps.at/de/presse-medien/
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.
🔻 Hier geht’s zur offiziellen Pressemeldung samt Fotodownload.
🔻 Diese Pressemeldungen könnten Sie auch interessieren.
Kontakt:
DI (FH) Wolfgang Schwaiger
presse@wallamps.at
0043-6547-700119