Wenn Sie die ERP Software Microsoft Navision / Dynamics NAV oder Dynamics 365 Business Central on-Prem einsetzen und darüber nachdenken den ERP System Anbieter (Implementierungspartner, Lösungspartner) zu wechseln, dann nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit – und Sie ersparen sich sehr wahrscheinlich viel Geld, Zeit und vor allem Ärger.

Mein Name ist Ernst Dennstedt und ich bin mittlerweile seit über 30 Jahren im IT-Vertrieb und seit über 20 Jahren in der Beratung von Microsoft Navision / Dynamics NAV / Dynamics 365 Business Central on-Prem Projekten.

Ich kenne daher die Fehler, die immer wieder gemacht werden. Und die solche Projekte regelmäßig zu einer Quelle schleppender, jahrelanger Frustration machen.

Die klein- und mittelständischen Unternehmen machen immer wieder den einen, gleichen Fehler bei der Wahl des Business Solutions Partnerns.

Sie konzentrieren sich immer auf die Einführung des ERP Systems und merken nicht, dass Sie mangels Erfahrung in der Einführung eines ERP Systems Profis gegenübersitzen und deshalb von Haus aus einen massiven Informations-Nachteil besitzen.

Ernst Dennstedt, Gesellschafter, Geschäftsführer und Unternehmensberater: „Die meisten KMUs konzentrieren sich darauf, wie die ERP Software im Unternehmen eingeführt werden kann. Natürlich macht jeder Dynamics NAV Anbieter ein großes Tam Tam, wie kompliziert so ein Projekt ist. Die Wahrheit ist: die Einführung einer ERP Software ist kein Hexenwerk, jeder solide, erfahrene Dynamics NAV Partner kann das.

Hingegen: langfristig guten Service in der Betreuung, Support und Weiterentwicklung des ERP Systems beim Kunden, das ist für einen Anbieter ungleich schwieriger.

Die Entscheider in den KMUs wären gut beraten, sich jemanden zu suchen, der nicht nur das Projekt gut im Unternehmen einführt, sondern auch noch langjährig gute Betreuung gewährleistet.

Holen Sie sich alle wichtigen Information, wie man den richtigen Microsoft Navision Partner suchen, finden, wechseln kann. In diesem großen Report erhalten Sie zusätzlich zu wertvollen Erfahrungswissen kostenfrei:

  • Beispiele wann es besser ist, den Dynamics NAV Service Partner zu wechseln
  • die bei der Microsoft eingemeldeten häufigsten Wechselgründe zu anderen Lösungspartnern
  • das Dynamics NAV Partnerwechselformular
  • einen Podcast zum Thema (Transscript siehe hier )
  • die aus meiner Erfahrung wichtigen und richtigen Auswahlkriterien zur Wahl eines Dynamics NAV Implementierungspartners
  • Leitfaden, wie Sie potentielle Dynamics NAV Anbieter überprüfen, ob sie die Richtigen für Ihr Unternehmen sein können
  • Checkliste, wie Sie Service-orientierte Microsoft Navision Partner identifizieren
  • Case Study wie die Übernahme einer bestehenden Dynamics NAV Installation in der Praxis abläuft
  • Kundenstimmen: das sagen Kunden die erfolgreich ihren Microsoft Navision Partner gewechselt haben
  • Excel – Sheet für die Wirtschaftlichkeitsprüfung Ihrer im Unternehmen eingesetzten ERP Software Microsoft Navison / Dynamics NAV (alle Versionen) / Dynamics 365 Business Central on-Prem
  • Infografik: Schritt-für-Schritt – Anleitung „Microsoft Navision Partner suchen, finden, wechseln leicht gemacht

Über DEEynamics:

In unserem Fachblog wenden wir uns an kleine und mittlere Unternehmen, welche das ERP System Microsoft Dynamics NAV / Dynamics 365 Business Central on-Prem bereits im Einsatz haben oder evaluieren, es im Unternehmen einzuführen.

Unser Fokus liegt auf allgemeinen Informationen zur Beschaffung, Einführung und Betrieb der Unternehmenssoftware, sowie aktuellen Trends und Produkt-News aus Microsoft- und Partnerkonferenzen.

Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Dienstleistungsqualität der Dynamics NAV-Anbieter und die damit oft verbundenen Fragen zum Wechsel des Dynamics NAV Partners.

Für Interessenten gibt es eine Fülle an Checklisten, Whitepapers, Templates und Leitfäden zum kostenlosen Bezug.

In den Kommentaren der wichtigsten Beiträge finden Sie eine Fülle gesammelter Artikel und Fachpublikationen, um die einzelnen Themenschwerpunkte auch mit anderen Meinungen abzurunden.

Impressum DEEynamics

Rückfragen:

Ernst J. Dennstedt MBA | +43 650 582 1608 | ernst.dennstedt@deeynamics.at

gewerblich zugelassener Unternehmensberater: spezialisiert auf die Beratung mittelständischer Unternehmen rund um das ERP System Dynamics NAV / Dynamics 365 Business Central und Digitalisierung des B2B Vertriebs

geschäftsführender Gesellschafter SOCITAS GmbH

Fachblogger

Hier geht’s zur offiziellen Pressemeldung.