Der erste öffentliche Termin des neuen General Managers Peter Katusak-Huzsvar war ein durchaus entspannter: Er präsentierte mit dem SO Spa Team das neue LATE NIGHT SPA Konzept im Sofitel Vienna Stephansdom.

WIEN. 18. 1. 2018: Auch wenn die ersten neun Tage als General Manager des trendigen SOFITEL VIENNA STEPHANSDOMS für PETER KATUSAK-HUZSVAR erwartungsgemäß intensiv waren, konnte er bei seinem ersten öffentlichen Auftritt zumindest kurz durchatmen. Schließlich präsentierte er gemeinsam mit dem SO Spa Management NADINE KAINDL und RAMIN GHOLAMI das brandneue „Late Night Spa“-Konzept des Hauses. Damit holt man einen neuen Trend nach Wien! Die Wienerinnen und Wiener sollen nicht bloß in einer Bar einen stressigen Arbeitstag abschließen können, sondern von nun an auch im SO Spa auf ganz entspannte und genussvolle Art und Weise gleich für die nächsten Tage wieder Engerie tanken können.

DAS LATE NIGHT SPA.

Ab März erleben Entspannungshungrige nun jeden ersten Mittwoch im Monat zwischen 19:00 und 23:00 Uhr einen außergewöhnlichen Abend: Eigens kreierte Smoothies, gesunde Lifestyle Drinks und ausgewogene Fitness Snacks sowie coole Beats von Resident DJ @MOSPHERE schaffen eine stimmungsvolle Wohlfühlatmosphäre, das exklusive Angebot des SO Spa pure Erholung. Dieses Package ist genau so wie das gesamte Spa Programm natürlich nicht nur für Hotelgäste gedacht, sondern für alle Wellness Fans der Stadt. Das gilt übrigens nicht nur für das „Late Night Spa“ betont Kaindl. Das SO Spa steht an sieben Tagen pro Woche allen offen, die den ultimativen Luxus in Sachen Wellness suchen und dabei gleichzeitig einen wunderschönen Blick auf die Wiener Altstadt genießen wollen. Besonderes Highlight: Die Sauna mit ihrem Panoramafenster direkt auf den Stephansdom.

ZITATE.

PETER KATUSAK-HUZSVAR, General Manager: „Wir möchten in Zukunft verstärkt die Wienerinnen und Wiener einladen, das SO Spa im Herzen der Stadt zu genießen. Deshalb werden wir das schon jetzt außergewöhnliche Angebot sukzessive um weitere Besonderheiten erweitern.“

NADINE KAINDL, SO Spa Vertrieb: „Mit dem Late Night Spa holen wir einen neuen Trend nach Wien. Man muss nicht unbedingt in einer Bar einen arbeitsreichen Tag abschließen, sondern kann von nun an bei SO SPA auf ganz entspannte und genussreiche Art und Weise gleich für die nächsten Tage Energie tanken.“

RAMIN GHOLAMI, Manager SO Spa: „Ein Team von Beauty –& Wellessexperten steht an sieben Tagen pro Woche für regenerierende Behandlungen und Massagen zur Verfügung- abgerundet wird das besondere Erlebnis durch aromatische Düfte, ein wohltemperiertes Jacuzzi, großzügige Lay Back Bereiche, Hammam und Dampfbäder.“

OSSI SCHELLMANN, Gastronomie Legende & erster „Late Night Spa“-Gast:Das ideale Angebot für meine Frau Gabriele und mich! Vor allem weil wir danach dann auch noch im DAS LOFT ein ausgezeichnetes Abendessen genießen können.“

Hier geht’s zur Pressemeldung mit allen Pressebildern.

Fotos: Bogumila Zytka